zum Inhalt springen

„MEnsch-TEchnik-Kooperation in der ArbeitsORganisation durch Intelligente Technologien“ (METEORIT)

Laufzeit: Juni 2013 - März 2015

Ein interdisziplinäres Team aus 11 Nachwuchswissenschaftlern widmete sich dem Thema der kooperativen Automation im Produktionsprozess.

Dabei standen für die beiden Psycholog/innen der Forschungsgruppe in Abstimmung mit dem Kooperationspartner die Auswirkungen, welche kollaborierende Roboter auf den Menschen haben, im Mittelpunkt.  

Im Rahmen des Projekts wurden folgende Themen bearbeitet:

 

Wearable Devices in der manuellen Montage

  • Anlernkonzept:  Konzeptionierung von Wearable Devices und Evaluation des Einsatzes zum Anlernen neuer Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Unterstützung: Konzeptionierung von Wearable Devices und Evaluation des Einsatzes für die kontinuierliche Unterstützung  des Montageprozesses
  • Aufgaben:

    • Durchführung von Pilotstudien zur menschzentrierten Anwendung technischer Innovationen in der Produktion
    • Einführung Wearable Devices im Produktionsprozess
    • Untersuchung der Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Wearable Devices
    • Identifikation von Faktoren für den beanspruchungsarmen Einsatz von Wearable Devices

Kooperative Automation

  • Untersuchung der Akzeptanz technischer Unterstützungssysteme (Einflussfaktoren und Auswirkungen)
  • Implementierungsstrategien zur Steigerung der Akzeptanz vor und nach der Nutzung technischer Unterstützungssysteme
  •  Aufgaben:

    • Laboruntersuchungen, Pilotstudien und Praxistests
    • Begleitung der Implementierung eines kooperativen Roboters
    • Schulung zum Umgang

Weitere Themenfelder des Projektes

  • Fehlerkultur im Unternehmen
  • Workflowanalysen
  • Unterstützung des Kooperationspartners bei der

    • Neugestaltung eines Trainingscenters
    • Entwicklung einer Tätigkeitsanalyse

Ansprechpartner:
Robert Brauer und Nele Fischer

Publikationen, Poster, Vorträge

Publikationen

 Fischer, N.M., Unger, M., Brauer, R.R., Wilke, S. & Grande, G. (2014). Kontextspezifität der Akzeptanz von Assistenzsystemen am Beispiel einer Datenbrille. In R. Weidner und T. Redlich (Eds.), Technische Systeme, die die Menschen wirklich wollen, (229-235). Hamburg: Helmut-Schmidt-Universität.

Brauer, R.R., Fischer, N.M. & Grande, G. (2014). Steigerung der Akzeptanz neuer Technologien am Beispiel kooperativer Roboter. In R. Weidner und T. Redlich (Eds.), Technische Systeme, die die Menschen wirklich wollen, (220-228). Hamburg: Helmut-Schmidt-Universität.

Brauer, R.R., Fischer, N.M. & Grande, G. (2015). Akzeptanzorientierte Technikentwicklung. In R. Weidner und T. Redlich (Eds.), Technische Unterstützungssysteme. Springer (in press).

 

Poster

 

Fischer, N. M., Unger, M., Brauer R. R., Wilke, S. & Grande, G. (2014, December). Kontextspezifität der Akzeptanz von Assistenzsystemen am Beispiel einer Datenbrille. Poster presented at the Erste Transdisziplinäre Konferenz zum Thema Technische Systeme, die die Menschen wirklich wollen, Hamburg, Germany.

 

Brauer, R. R., Fischer, N. M. & Grande, G. (2014, December). Steigerung der Akzeptanz neuer Technologien am Beispiel kooperativer Roboter. Poster presented at the Erste Transdisziplinäre Konferenz zum Thema Technische Systeme, die die Menschen wirklich wollen, Hamburg, Germany.

 

Fischer, N. M., Unger, M., Brauer, R. R., Pannasch, S. & Grande, G. (2014, October). Wearable Devices as Assistive Tools in Car Assembly: A Usability Comparison. Poster presented at the Annual Meeting of the Human Factors and Ergonomics Society: Europe Chapter, Lisboa, Portugal.

 

Brauer, R. R., Fischer, N. M. & Grande, G. (2014, October). Implementation Strategies of Cooperative Robots via Acceptance Manipulation. Poster presented at the Annual Meeting of the Human Factors and Ergonomics Society: Europe Chapter, Lisboa, Portugal.

 

Fischer, N. M., Unger, M. & Brauer, R. R. (2014, September). Perception of Background Color in Head Mounted Displays: Applying the Source Monitoring Paradigm. Poster presented at the 12th Biannual Conference of the German Cognitive Science Society, Tübingen, Germany.

 

 

Vorträge

 

Fischer, N. M. (2014, September). Ergonomie und Akzeptanz von Wearable Devices im industriellen Kontext. Talk at the doctoral symposium of Mensch und Computer, Munich, Germany.

Fischer, N. M. (2014, August). Ergonomie und Akzeptanz von Wearable Devices im industriellen Kontext. Talk at the Berlin Summer School of Human Factors, Berlin, Germany.

Brauer, R. R. (2014). Technikakzeptanz: Anwendungsorientierte Forschung in der Automobilindustrie. Talk at the Berlin Summer School of Human Factors, Berlin, Germany.

 

 

 

 

Letzte Änderung: 3.9.2015
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland